Einloggen in unser Extranet

Absaugungsarm "Karosserie"

Absaugarm für die Absaugung von Schweißrauch, Schleifstaub und Farbddämpfen aus dem Fahrzeug-Karosseriebau

Der Karosserie-Absaugungsarm wurde speziell für die Absaugung von Schweißrauch, Schleifstaub und Lackdämpfen erstellt, die im Fahrzeug-Karosseriebau bei Schweiß-, Schleif- oder Lackierarbeiten entstehen. Der Karosserie-Absaugarm ist in einer Länge von 5 m (16,4 Fuß) erhältlich und kann direkt an einen einzelnen Ventilator oder an eine Rohrleitung in einem System angeschlossen werden. Die Extralänge ermöglicht den einfachen Zugang zu allen vier Fahrzeugecken. Zwei 4-Wege-Reibgelenke sorgen für eine problemlose Positionierung des Absaugungsarms, auch unter dem Fahrzeug.  

  • Durch ein Drehgelenk ist ein Schwenkbereich von 360° Grad (abhängig von der Montagesituation) ermöglicht.
  • Flexibel in allen Richtungen und einfach zu positionieren
  • Kann mit einer Kombination aus unterschiedlichen Halterungen eingebaut werden
  • Der Karosserie-Absaugarm ist serienmäßig mit einer Drosselklappe in der Haube ausgestattet

 

Technische Daten

Beschreibung (Metrisch) Reichweite Luftstrom Anschluss Ø Max. Rauchtemperatur Geräuschpegel an der Haube Gewicht Teilenr.:
Karosserie-Arm 5 m 700-1000 m3/Std. 150/160 mm 70 ℃ 65-70 dB 18 kg 10554935


Beschreibung (Imperial) Reichweite Luftstrom Anschluss Ø Max. Rauchtemperatur Geräuschpegel an der Haube Gewicht Teilenr.:
Karosserie-Arm 16 Fuß 400-600 cfm 6/6 1/4 Zoll 160 °F 65-70 A 40 lb. 10554935

Druckabfall

Druckabfall-Diagramm für Karosserie-Arm

Einbauhöhe circa 4 m (14 ft.)

+ hier weitere Informationen - Ausblenden