Einloggen in unser Extranet

Magnetischer Kühlschmiermittelfilter

Magnadrum, einfacher und automatischer magnetischer Kühlschmiermittelfilter

Der Magnettrommelfilter entfernt kontinuierlich magnetische Partikel aus dem Flüssigkeitsstrom und entsorgt diese in einen Behälter. Das System ist ideal für Produktionsmaschinenwerkzeuge zum Schneiden und Schleifen von Metallen und bewältigt auch große Mengen an Spänen. Der Magnadrum eignet sich bestens für wasserbasierte Kühlmittel und die meisten unverdünnten Öle. Dieser Filter wird oft in Kombination mit anderen Filtersystemen eingesetzt, wo er als sehr wirkungsvoller Vorfilter dient. Die Standbeine können auf die Installation passend gekürzt werden und der Einlass kann wahlweise oben oder an der Rückseite erfolgen. Es sind Varianten verfügbar, die eine obenliegende Tankmontage erlauben oder das verschmutzte Kühlmittel unter Druckzufuhr bewahren. Ihre speziellen Anforderungen können vor einer Bestellung besprochen werden und wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Der Filtrationsvorgang erfolgt einfach und automatisch. Leistungsstarke Keramikmagneten füllen den Kern der Trommel, die zum Teil in die Flüssigkeit eingetaucht ist. Das Magnetfeld wird durch Stahlscheiben in den Flüssigkeitsstrom geführt, so dass die Flüssigkeit durch ein hohes Kraftfeld läuft. Eisenhaltige Verschmutzungen werden von den Scheiben angezogen und aus der Flüssigkeit gezogen, während sich die Trommel dreht. Die Trommel wird kontinuierlich gereinigt, indem sie sich gegen einen profilierten Schaber dreht. Partikel auf den Platten werden mittels Schaber entfernt und herausgedrückt bis sie in einen Sammelbehälter fallen. Die überschüssige Flüssigkeit tropft während des Herausdrückens ab und lässt damit die Feststoffe nahezu trocken zurück.
  • Starke Magneten scheiden Partikel bis zu einer Größe von 30µ - 40µ ab 
  • Nahezu trockener Feststofftransport