Einloggen in unser Extranet

NRS-Zellenradschleusen

Kontinuierliche Entleerung des Staubsammlertrichters

NRS3-Zellenradschleuse
Die Zellenradschleuse des Typs NRS3 wird für die kontinuierliche Materialaustragung aus dem Staubsammler verwendet.

Die Zellenradschleuse kann für die Austragung verschiedener nicht klebender Materialarten verwendet werden. Die max. Partikelgröße für das Modell NRS3 beträgt 3 x 3 x 10 mm (0,1 x 0,1 x 0,4 Zoll)

NRS-Zellenradschieber 10, 20 und 30
Der Zellenradschieber des Typs NRS wird für den Materialaustrag zwischen zwei getrennten Systemen verwendet. In pneumatischen Fördersystemen ist die Entleerung aus dem Filter oder Zyklon zum Silo üblicherweise bei atmosphärischem Druck erforderlich. Dies ist eine ideal Anwendung für den Zellenradschieder des Typs NRS.

Der Zellenradschieber kann für die meisten Materialarten verwendet werden, obgleich die Partikelgröße hierbei 13 x 13 x 13 mm (0,5 x 0,5 x ,5 Zoll) nicht überschreiten darf.